theater.szene.bremen – unterwegs

Da es nicht viele Orte gibt, wo sich schlechter über Theater als eine der sinnlichsten Künste reden lässt als das GW2 der Uni, haben wir beschlossen auf Wanderschaft zu gehen. Ohnehin sind wir durch die Exkursionen viel unterwegs, um die Theaterszene Bremens zu erkunden. Aber auch die Sitzungen, in denen es um Impulsreferate zur Vorbereitung oder um Nachgespräche von Exkursionen geht, haben wir in ein etwas sinnen-freundlicheriches Ambiente verlegt – ins „noon“, beim Theater am Goetheplatz, wo wir sogar einen Beamer gestellt bekommen und das Getränkeangebot nichts zu wünschen übrig lässt, zudem sitzt man häufig mitten unter Regisseuren, Schauspielern oder sonstigem künstlerischem Theaterpersonal. Was könnte inspirierender sein?

  Theaterklatsch

Nachdem uns vor zwei Wochen Michael Börgerding beim Theaterklatsch erzählte, was ein Intendant alles so zu tun hat, wie sich ein Spielplan strukturiert, wie er Bremen als Theaterstadt sieht und welche Erfolge aber auch Missverfolge ihn in den letzten zwei Jahren besonders bewegt haben, führte uns gestern die Theaterpädagogin Rieke Oberländer durch das Labyrinth Theater mit all seinen Magazinen, Werkstätten, Bühnen und Probenbühnen, oder dem Malersaal.

 theater.szene.bremen 010-neu

 

420 MitarbeiterInnen in über 40 Abteilungen, 32 Premieren pro Spielzeit, die aus einem rund 30 Millionen Euro schweren Etat finanziert werden – dies die Zahlen. Aber was sind schon die nackten Zahlen gegen die Bretter, die für viele noch immer die Welt bedeuten? Das Theater Bremen ist zweifellos DER Kulturtanker Bremens mit dem wahrscheinlich größten Fahrstuhl der Stadt.

 

theater.szene.bremen 007-neu

 

Nächste Woche ist dann die „Fregatte“ namens Schwankhalle dran. Zu dieser Besichtigung (20.11., 19 Uhr) samt folgender Aufführung von „Stadt des Lichts“ (Beginn 20 Uhr) kann sich übrigens jeder, der Lust hat, gerne anmelden. Am besten bei hilkoeilts@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s