theater.szene.bremen – unterwegs

Da es nicht viele Orte gibt, wo sich schlechter über Theater als eine der sinnlichsten Künste reden lässt als das GW2 der Uni, haben wir beschlossen auf Wanderschaft zu gehen. Ohnehin sind wir durch die Exkursionen viel unterwegs, um die Theaterszene Bremens zu erkunden. Aber auch die Sitzungen, in denen es um Impulsreferate zur Vorbereitung oder um Nachgespräche von Exkursionen geht, haben wir in ein etwas sinnen-freundlicheriches Ambiente verlegt – ins „noon“, beim Theater am Goetheplatz, wo wir sogar einen Beamer gestellt bekommen und das Getränkeangebot nichts zu wünschen übrig lässt, zudem sitzt man häufig mitten unter Regisseuren, Schauspielern oder sonstigem künstlerischem Theaterpersonal. Was könnte inspirierender sein?

  Theaterklatsch

Weiterlesen

Perfekte Spiegelwelten

Vier Menschen auf der Suche danach, was perfekt ist. Wie sieht er aus, der perfekte Mensch? Was kennzeichnet ihn? Schönheit, Klugheit, Selbstinszenierung?

Culture4all war im Theater. Studierende aller Seminare konnten sich die Performance „Der perfekte Mensch“ im Theater Bremen anschauen – und darüber schreiben. Egal ob Kritik, Nachbesprechung, Fragerunde oder lyrische Reflexion. Die ersten Texte sind da und stehen auch auf dem theatereigenen Blog der Theaterverstärker mit Fotos der Aufführung.

Ebenso hier bei uns:

Weiterlesen